Logo - Urlaubsbauernhof Schlosshof

Flagge Deutsch Flagge Englisch Flagge Französisch Flagge Italienisch

Schlosshof - Impressionen


 

Familie Joos
Schlosshofweg 3
79215 Elzach-Prechtal
Tel: 07832 978 978 8
Fax: 07832 978 094
info@urlaub-schlosshof.de


 

Aktuelles

05.06.2019
Angebotswochen 'Ferienstart' verlängert!

Zum Beginn der Sommerferien in den ersten Bundesländern gibt es bei uns jedes Jahr die Angebotswochen 'Ferienstart'.
Diese haben wir nun verlängert, sie gelten nun vom 22.06.2019 bis 06.07.2019

Schnuppern Sie Urlaubsluft bei uns im Schwarzwald und nutzen Sie die ersten Ferienwochen zum Ausspannen.

Wohnungs-Typ Preis gilt bei Pers. Preis(€)/Erw. und Übernachtung je weit. erw. Person
"Schlössle" 2 Erw 23.-  
"Landsitz" 2 Erw+2 Ki 31.- 4.-


Ein reichhaltiges Frühstück kann zugebucht werden.

Die Preise gelten zuzüglich Kurtaxe (1,90 €/Erw.) und einmalig 15.-€/20.-€ je nach Wohnungsgröße.

Kinder sind in dieser Zeit kostenlos eingeladen.

Wir freuen uns über Ihre Buchung.

Schmetterling

 

25. Mai 2019
Geprüfte Urlaubs-Erlebnisqualität!

Zertifikat_UrlaubsBauernhof


Zitat von der Bundesarbeitsgemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof und Landtourismus in Deutschland e.V.:

"Auf dem qualitätsgeprüften UrlaubsBauernhof steht das wirkliche Erleben der Landwirtschaft im Vordergrund. Hier können Sie Kälbchen und Kühe füttern, morgens Eier einsammeln und auf dem Traktor mitfahren.
Als Gast werden Sie vor Ort persönlich betreut und erhalten Produkte aus eigener und regionaler Erzeugung. Für Ihre Erholung im Grünen sorgen ein gepflegter Gesamteindruck, eine Gartenanlage oder Liegewiese sowie ausreichend Grünflächen, Spazier-, Wander- und/oder Radwege im Umfeld."

Das Qualitätssiegel wird alle drei Jahre überprüft - wiederholt haben wir daran teilgenommen und das Zertifikat erhalten.

 

22.05.2019
Druckfrisch liegen die neuen Urkunden auf dem Tisch.
Unsere fünf klassifizierten Ferienwohnungen haben den alle drei Jahre durchzuführenden 'Test' wieder bestanden.
Im letzten Dezember wurden bereits drei Wohnungen vom Deutschen Tourismusverband (DTV) klassifiziert, nun im März wurden noch die Wohnungen Herrschaftssitz und Rittergemach genau unter die Lupe genommen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, diese beiden Wohnungen konnten wieder die 5 Sterne erreichen.

Klassifizierungsurkunde Herrschaftssitz
Klassifizierungsurkunde Rittergemach  Klassifizierungsurkunde Hofgut
Klassifizierungsurkunde Landsitz  Klassifizierungsurkunde Schlössle

Mai 2019:
Wir sind nun auch auf Instagram vertreten.
Besuchen Sie uns gerne dort und verfolgen Sie was sich bei uns am Hof tut.

NametagInstagram

 

21.04.2019:
Kein Lamm, aber ein kleines 'Osterkälbchen' kam gestern Mittag bei uns zur Welt.
Die Geburt verlief gut, Kuh und Kalb geht es prima und jetzt kümmert sich die Mama rührend um die Kleine.

 

Februar 2019:
Verbringen Sie bei uns närrische Tage Anfang März. Wir haben noch verfügbare Wohnungen über das Faschingswochenende.
Hier einige Impressionen von der 'Fasnet' in Elzach. Besuchen Sie einen der vielen Umzüge und lassen Sie sich verzaubern von den wilden 'Schuttig' in ihren roten Zottelkleidern, angeführt von dem schwarzen Teufel.

Teufelsmaske Fasnet Elzach

"Wenn bal Fasnet isch, no goht der Teufel los.
Tra-ra-ra-ra, die schöne Zeit ist da
das rote Zottelkleid bringt uns viel Lust und Freude;
drum lasst das Haus, und schmeißt die Sorgen raus,
denn wer der Narren Zeit vergeud,
der isch kei Narr und doch nicht g'scheid."
(Auszug aus dem Elzacher Fasnetmarsch)

Umzug Fasnet Elzach Umzug Musiker Elzach

Umzug Fasnet Elzach


26.02.2019
Vielen Dank für Ihre Stimmen!
Unser Ferienhof wurde dank vieler positiver Gästebewertungen von Ihnen zu einem
TOP FERIENHOF IN BADEN-WÜRTTEMBERG gewählt.
Der Bewertungsdurchschnitt des Jahres 2018 beträgt 1,2 - wir freuen uns sehr über dieses gute Ergebnis!

TOP Ferienhof 2019

04.02.19
Bild des Monats:

Kuschelstunde bei Kälbchen

29.01.19
Und hier noch ein paar weitere Winterbilder, weil's doch grad so schön Schnee hat.



 



 



12.01.19
Schneefreuden!
Bei uns hat es nun endlich auch einmal ein wenig geschneit. Grund genug für die Ponys, draußen mal richtig herumzusausen:

Ponys im Schnee

 

03.01.2019

Doppelte Babypower
Mit Zwillingen starten wir ins neue Jahr im Kuhstall.
Die beiden Jungs haben die ruhige Zeit der Nacht gewählt um auf die Welt zu kommen.
In der kommenden Woche erwarten wir noch weitere drei Kälber, es ist dann mächtig was los im Kälberstall.

Zwillingsgeburt im Kuhstall

Zwillingskaelber

01.01.2019

Ein frohes neues Jahr

Weihnachten 2018

Weihnachtsgruesse

Das Weihnachtsfest steht unmittelbar bevor und das Jahr ist schon wieder fast vorüber.

Für uns ist Weihnachten die rechte Zeit für ein herzliches Dankeschön an unsere Gäste. Einen herzlichen Dank, dass Sie bei uns waren und für all die tollen Feedbacks, die wir das ganze Jahr über bekommen haben. Es freut uns, wenn Sie die Zeit bei uns genossen haben.

 

Wir wünschen Ihnen für das neue Jahr
so viel Erfolg, wie Sie benötigen,
so viel Stress, wie Sie vertragen,
so viel Gesundheit wie es nur geht und
so viel Freude wie Sie benötigen
um rundum glücklich zu sein.

 

Mit unserem Dank für die Treue zu unserem Ferienhof wünschen wir allen Gästen und Freunden des Schlosshofs ein Frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und viel Glück und Gesundheit im Neuen Jahr.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!



20.12.2018
In diesem Jahr wurde bei uns wieder die alle drei Jahre zu prüfende Zertifizierung der Ferienwohnungen durchgeführt.

Wir freuen uns über
4 Sterne bei der Ferienwohnunf Hofgut

3 Sterne bei den Ferienwohnungen Schlössle und Landsitz

Die Ferienwohnungen Rittergemach und Herrschaftssitz stehen noch zur Klassifizierung aus.

Klassifizierung Hofgut  Klassifizierung Landsitz
Klassifizierung Schloessle

 

04.12.2018

Den Babykätzchen die dieses Jahr bei uns geboren wurden, konnten wir inzwischen fast allen ein schönes neues Zuhause vermitteln.
Hier ein Bild von Hugo und Loui, die bis zu ihrer neuen Heimat nur ein paar Minuten fahren mussten.
Zwei von den anderen jungen Katzen und Katerchen sind in das Saarland, zwei sogar in die Schweiz umgezogen. Die Restlichen wurden in unserer Umgebung aufgenommen.
Wir wünschen 'unseren' Katzen und Katerchen in ihren neuen Familien alles Gute.

Hugo und Loui im neuen Zuhause

Oktober-Dezember 2018

Zur Zeit laufen im Kindersender KiKa wieder die drei bei uns auf dem Hof gedrehten Staffeln von 'Olis wilde Welt'.
Jede Woche wird Samstag vormittags eine der 15 Folgen ausgestrahlt - schauen Sie doch mal rein:

Am 01.12.18, 10:05 Uhr geht es weiter mit der Folge über die Schweine,
am 08.12.18, 10:05 Uhr mit den Fledermäusen
und am 15.12.18, 10:05 Uhr mit den Kreuzspinnen

Hier - für alle die es verpasst haben - die drei letzen Folgen:

OLI will sich auf dem Bauernhof ein neues Rudel suchen. Löwen und Katzen? Das müsste doch perfekt passen! Aber vorher muss OLI noch einiges über Katzen und deren Fähigkeiten lernen.

Davina hat eine große Überraschung für OLI. Die kleine Hündin 'Ilka' soll auf dem Bauernhof als Hofhund helfen. OLI freut sich tierisch, aber welche Arbeit übernimmt ein Hofhund?

OLI darf sich den ganzen Tag um die Kühe kümmern. Ob seine Kochkünste für die vier Mägen der Wiederkäuer ausreichen?

 

Juli 2018

Die Umstellungszeit ist um!
Nachdem unsere Kühe nun ein halbes Jahr im neuen Stall sind, ist damit die 'Umstellungszeit' von konventioneller zu biologischer Landwirtschaft um und wir dürfen unsere Milch Bio Vermarkten.

Zertifikat Bio Schlosshof

09.06.2019

Wir nehmen Abschied von unserer Pony-Oma 'Gerda'.
Seit 5 Jahren hatten wir beim Ponyreiten am Hof Unterstützung von der betagten 26 jährigen Shetty-Stute Gerda. Nachdem sie nun seit ca. einem Jahr bei uns den Ruhestand angetreten hat, konnten wir nun für sie einen passenden Alterssitz als Beistellpony finden.


25.05.2018

Der Sommer ist da!
Einfach so mal wieder einige Impressionen von unserer Umgebung, der Natur und den Arbeiten am Hof...



 


 
 


03.05.2018

Verfügbare Wohnung über Christi Himmelfahrt vom 09.-13.05.2018.
Durch eine kurzfristige Absage wurde eine 2-Zimmer-Wohnung frei, wir freuen uns über Ihre Anfragen

19.12.2017

Endlich ist es so weit!
Das vergangene Jahr war bei uns geprägt durch den Bau des neuen Kuhstalls.
Seit dem Beginn der ersten Baggerarbeiten Mitte Juni bis jetzt im Dezember wurde gebaggert, betoniert, geschraubt und montiert.
Jetzt können unsere Kühe vom alten Anbindestall in den Laufstall umziehen.

Somit 'wohnen' unsere Kühe nun in einem besonders tiergerechten Stall und wir sind damit ab Januar 2018 ein Bioland-Betrieb.

Logo Bioland

Neuer Stall

Der Tag davor: Der Stall ist so gut wie komplett vorbereitet, einige Kleinigkeiten fehlen noch...

Innenansicht Kuhstall

Das letzte im Altstall geborene Kalb kam in der Nacht vor dem Umzug zur Welt:


Letzte Mahlzeit im Altstall - fertig gerichtet stehen die Damen nach dem Melken bereit...

Kuehe bereit zum Umzug

Kurzer Spaziergang durch den Schnee, und ab in das neue Zuhause

Herein in den neuen Stall

Einige Kühe erkunden schon sehr interessiert und aufgeregt das neue Umfeld...

Erkundung im Stall

... während der Altstall schon fast leer ist.

Altstall wird leer

Direkt am Abend wieder ein Kälbchen. Die Aufregungen des Tages haben wohl dafür gesorgt dass es mit der überfälligen Geburt vorangeht.

Erstes Kalb im neuen Stall

Und natürlich schmeckt den Kleinen auch im neuen Stall die Milch wie immer ganz prima.

Fuetterung Kaelber

Und auch die Großen hauen kräftig rein:

Fuetterung Kuehe

Erster Ausflug im Laufhof:

Laufhof Kaelber

 

30.11.2017

Es schneit! Die letzten Tage wurde es kälter und nun liegt eine kleine Schneedecke über der Landschaft!
Vielleicht wollen Sie kurzfristig ein Wochenende im Schnee verbringen? Unsere günstigen Schnupper-Wochenenden gelten noch bis zum 20.12.
Die Gelegenheit für Rodelspaß und Winterfreude!
2-Zimmer-Wohnung für 2-4 Personen von Fr-So (2 Übernachtungen) pauschal 144.-€


Erster Schnee auf dem Schlosshof

05.11.2017

Mit dem Ende der Herbstferien in Baden-Württemberg endet bei uns nun die Hauptsaison.
Ihnen - allen Gästen die in dieser Saison bei uns waren möchten wir ganz herzlich danken, dass Sie in diesem tollen Sommer bei uns für jede Menge unvergessliche Momente und viele schöne Begegnungen gesorgt haben!
Es war uns eine große Freude, Ihre Gastgeberfamilie, Ihr Urlaubshof gewesen zu sein!

Blätterherz

Und für alle, die es in diesem Jahr bisher noch nicht geschafft haben, ein paar Tage bei uns zu verbringen:

Nutzen Sie doch unsere Angebote der Wintermonate, um jetzt in der ruhigeren Zeit der Nebensaison einige Zeit auszuspannen.


Schnupper-Wochenende (05.11.2017 bis 20.12.2017, 07.01.2018 bis 09.02.2018, 18.02.2018 bis 23.03.2018):

Kurz mal weg, ein wenig durchatmen und die Natur genießen....
Wer wünscht sich das nicht ab und zu? Bei uns sind Sie da genau richtig!

Schnupper-Wochenende mit den vielen Tieren auf unserem Bauernhof. Die Kinder können mithelfen im Stall und Ponyreiten bei einer schönen Wanderung.
Die Eltern oder Oma und Opa können sich danach von unserer qualifizierten Kosmetikerin mit verschiedenen Wellnessangeboten verwöhnen lassen und den Abend in der Sauna genießen.

Im Frühling gelten für eine Familie mit 2 Erwachsenen und 1-2 Kindern für ein Wochenende (2 Übernachtungen) folgende Preise:

Wohnungs-Typ Gesamtkosten für ein Wochenende (2 Übernachtungen) für die ganze Familie je weit. erw. Person/Nacht
"Schlössle" 95.-€  
"Rittergemach" 144.-€ 4.-
"Herrschaftssitz" 170.-€ 4.-

 

Wintertage im Schwarzwald (05.11.2017 bis 20.12.2017, 07.01.2018 bis 09.02.2018):

Genießen Sie den Winter in vollen Zügen und entdecken Sie die schönen Seiten der kalten Jahreszeit. Atmen Sie durch und machen Sie Pause in der winterlichen Ruhe auf dem Schlosshof.

Ab 4 Übernachtungen gelten folgende Preise:

Wohnungs-Typ Preis gilt bei Pers. Preis(€)/Erw. und Übernachtung je weit. erw. Person
"Schlössle" 2 Erw 15.-  
"Rittergemach" 2 Erw+2 Ki 20.- 4.-
"Herrschaftssitz" 2 Erw+2 Ki 23.- 4.-

 

Wir freuen uns über Ihre Anfragen!

 

14. Oktober 2017

Es geht weiter!
Die neuen Folgen von OLI's Wilde Welt kommen auf KiKa.
Hier die Filme der letzten beiden Wochen für alle die sie verpasst haben:

 

OLI braucht ein Geburtstagsgeschenk für Davina. Vielleicht können die Schafe OLI einen guten Tipp geben. Immerhin haben die schöne warme Wolle für kühle Tage ...

 

Als OLI eine Spinne auf dem Boden entdeckt, macht sich Panik breit. Als er dann auch noch bemerkt, dass die ein Kreuz auf dem Rücken hat, ist er sicher, dass er es mit einer gefährlichen Giftspinne zu tun zu hat.

Nächste Folgen, immer auf KiKa:
21.10.2017, 10.05 Uhr,

28.10.2017, 10.05 Uhr,
04.11.2017, 10.05 Uhr.

29.09.2017

Vielen Dank für Ihre Stimmen!
Inzwischen zum dritten Mal erhielten wir heute das Zeugnis 'Vom Gast empfohlendes Haus'.
Wir freuen uns, dass es Ihnen auch im vergangenen Jahr wieder so gut gefallen hat bei uns und bedanken uns an dieser Stelle recht herzlich für Ihre Unterstützung durch die vielen positiven Bewertungen.

Urkunde-vom Gast empfohlenes Haus

September 2017

Seit die Kaninchen in Ihrem großen Außengehege leben, stand der Hasenstall leider leer. Wir haben nun aber Abhilfe geschaffen, in den dreistöckigen Stall noch zusätzliche Zwischenböden eingefügt und den Stall wieder mit Leben gefüllt. Es wohnen nun fünf Meerschweinchen darin. Sie machen regen Gebrauch davon, die Treppen hoch und runter zu flitzen.

Sobald man sich dem Stall nähert, machen Sie quietschend auf sich aufmerksam in der Hoffnung auf frisches Gras, Gemüsereste und Knabberzweige.

Meerschweinchen

Meerschweinchen  Meerschweinchen

01.08.2017

Die blühenden Fliederbäume am Lagerfeuerplatz locken bei schönem Wetter unzählige Schmetterlinge an.

Schmetterling am Fliederbusch

Juni-Oktober 2017

Der Bau hat begonnen.
Für unsere Kühe bauen wir einen neuen Laufstall. Bereits vor Monaten haben wir uns dazu entschieden, uns von der Anbindehaltung der Milchkühe zu verabschieden.
Seither liefen die Planungen auf Hochtouren, jetzt folgt die Umsetzung:

 

 

 

 

 

10.06.2017

'Pferdewechsel':

Damit die jüngeren Kinder bei uns mehr Möglichkeiten haben zu Reiten, haben wir unseren 'Größten', den Haflinger Romeo abgegeben und dafür ein zusätzliches Shettland-Pony, den kleinen 'Pico' gekauft. Er ist rabenschwarz, das Ebenbild von unserer kleinen Tooske.



  

Romeo steht jetzt bei einem Hof in Wolfach, ca. 25 km von uns entfernt. Er hat sich dort gleich am ersten Tag schon wunderbar mit den neuen Kollegen, zwei Islandponys angefreundet.

06.05.2017

Und noch mehr Tiere...
Zum Geburtstag bekommt unser Juniorchef Markus von den Arbeitskollegen zwei Hängebauchschweine geschenkt.
'Quadro' und 'Felix' machen zuerst einmal Bekanntschaft mit den zwei Schweinen, die bisher schon bei uns waren, da wir erst einmal einen Stall für die beiden herrichten müssen und die vier so lange zusammen wohnen.
..

30.04.2017

Babyboom - innerhalb von einer Woche wurden 4 Kälbchen geboren.

21.04.2017

Ziegengeburt!
Wir haben Babys im Ziegengehege - zwei kleine Ziegenböckchen wurden heute draußen auf der Weide geboren. Damit Sie noch etwas geschützt sind, haben wir sie zusammen mit der Mutter noch für ein paar Tage wieder zurück in den Stall geholt.

Dabei haben sich die kleinen Kätzchen dann doch sehr gewundert, da 'ihr Spielplatz' - der Ziegenstall - belegt wurde. Deren Mutter hat sich nach ein paar Tagen mit den Kleinen dann in den Heizraum zurückgezogen.

 

 

12.03.2017

Die Sonne zeigt sich öfter, sorgt tags für wärmere Temperaturen, gute Laune, tolle Aussichten, längere Tage und dafür dass die Natur aus dem Winterschlaf aufwacht.
Kurz: Wir sind froh, dass der Frühling da ist!

 

 

 

 

04.02.2017

Sie stehen fest - die nächsten Sendetermine für 'Oli's wilde Welt'. Die 2. Staffel der Kindersendung des SWR kommt in Kürze im Fernsehen.
Ab nächster Woche, Samstag, 11.02.2017 um 10.05 beginnt auf KiKa die Ausstrahlung der nächsten 5 Folgen. Immer wöchentlich erfahren wir dann, was das Filmteam an den Drehtagen bei uns im Oktober erarbeitet hat.
Wir sind schon sehr gespannt darauf, was Oli dieses Mal bei den Schweinen, Katzen, Schnecken, Fledermäusen und dem Hund erlebt hat.

 

02.02.2017

Mal wieder Nachwuchs im Stall, das zweite Kälbchen des Jahres wurde geboren.

27.01.2017

Die Temperaturen sind wieder deutlich milder, leider schmilzt nun auch der Schnee weg...
In den nächsten Tagen bringen wir dann aber auch die Kaninchen wieder raus in ihr Gehege. Die Kleinen hatten in den letzten Wochen im etwas wärmeren Hasenstall übernachtet und freuen sich sicherlich sehr, wenn sie wieder draußen herumflitzen können.

24.01.2017

Und der Winter hält an...

 

03.01.2017

Endlich, es hat geschneit!!

   

 

 

Und was war davor?
Hier geht es weiter zum Hofgeschehen in den Jahren bis 2016